| 14.51 Uhr

Am 7. März ist es schon soweit
Zehnmal Oscar-Klatsch zum Mitreden

Zehnmal Oscar-Klatsch zum Mitreden
Zehnmal Oscar-Klatsch zum Mitreden FOTO: AFP
Düsseldorf (RPO). Die Oscars! Schon bald, nämlich am  7. März, wird der wichtigste Filmpreis der Welt verliehen. Wenige Tage zuvor häufen sich traditionell die Gerüchte. Sie drehen sich um Gewinner, Verlierer, Kleider, Intrigen, Skandale und ein kleines Wunder. Was Sie für das Oscar-Event jetzt noch wissen sollten, erfahren Sie hier.

Vor der Oscar-Verleihung brodelt es in Hollywood. Wer holt den Preis als bester Hauptdarsteller? Wer als beste Hauptdarstellerin? Und wie endet das große Duell zwischen den haushohen Oscar-Favoriten "The Hurt Locker" und dem globalen Millionen-Kracher "Avatar"?

Mindestens ebenso wichtig sind im Hollywood-Klatsch-Geschehen die Teppich und Kleiderfragen. Was wird Charlize Theron tragen, wenn sie die Trophäen an ihre Schauspielkollegen überreicht, welche Designer machen auf dem Roten Teppich die Big Points?

Fragen über Fragen. Zumindest eine glauben viele Schauspieler jetzt schon beantworten zu können. Ihrer Meinung nach kann Christoph Waltz schon den Sekt kalt stellen. Schauspielerin Katja Flint, die zweimal mit Waltz drehte, betonte im "Focus", dass sich die ganze Filmbranche einig sei und ihm den Erfolg gönne: "Sonst gibt's ja viel Neid und Eifersucht, aber da wird man keinen finden, der nicht sagt, das ist wunderschön. Das ist so die Stimmung, die ich spüre, und das ist fast ein kleines Wunder."

Flint deutet es bereits an: Solche Harmonie wie im Fall Waltz ist in Hollywood die Ausnahme. Bestes Beispiel: ein waschechter Skandal aus der Schmiede des Teams von "The Hurt Locker". Auch die Akademie hat sich der Sache angenommen. Produzent Nicholas Chartier hatte in einer E-Mail an die Oscar-Juroren den Erzrivalen "Avatar" schlecht gemacht.

Was "Hurt Locker" jetzt droht, die Geheimtipps, Teppich-Klatsch, warum Mariah Carey manchen Sorgen macht und wessen Absage Hollywood düpierte, erfahren Sie hier in unserer Oscar-Übersicht. Zehn Fakten zum 7. März – damit Sie am Abend der Oscar-Verleihung mitreden können.

(pst/csi)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Am 7. März ist es schon soweit: Zehnmal Oscar-Klatsch zum Mitreden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.