Filmkritik: Ist "Jigsaw" der Halloween-Hit 2017?

Es sind zehn Jahre vergangen, seitdem der mörderische „Jigsaw“ mit seinen tödlichen Spielen die Welt in Atem gehalten hat. Doch plötzlich tauchen überall neue Opfer des vermeintlichen toten Wahnsinnigen auf. Ist er vielleicht doch nicht gestorben? Was verbirgt sich hinter den mysteriösen Ereignissen? So viel zur Handlung von „Jigsaw“, dem Film, der nun sieben Jahren nach der Horror-Reihe „Saw“ das Grauen fortführt. "Jigsaw" ist seit dem 26. Oktober im Kino. Filmkritik & Schnitt: Christoph Kellerbach