Filmkritik: "Lega Ninjago" – Familienfilm mit Herz, oder Fließbandproduktion?

Der Film "Lego Ninjago" kommt ab dem 21. September ins Kino. Die Geschichte handelt von dem Bösen Garmadon, der eine friedliche Stadt terrorisiert, aber immer wieder von einer Gruppe junger Ninjas aufgehalten wird. Was er nicht weiß: Der Anführer der Verteidiger ist sein eigener Sohn Lloyd! Lohnt sich ein Besuch im Kino für diesen Film? Das erfahrt ihr in dieser Filmkritik. (Filmkritik & Schnitt: Christoph Kellerbach)