| 10.01 Uhr

Klicktipps: Ein neues Gesicht für Tyler, The Creator

In der Rubrik "Klicktipps" stellen wir Links zu kostenlosen MP3-Downloads, Konzerten, Videos und Indie-Rockbands vor. In dieser Woche wechselt ein Rapper das Gesicht. Von Stefan Petermann

Für gewöhnlich macht Tyler, The Creator hervorragend verstörenden Düsterrap und sagt dabei sehr dumme Sachen. Um so erstaunlicher, dass er auf seinem neuen Album Letzteres endlich sein lässt und auf so etwas wie positive Schwingungen setzt; mit princeartigen Gitarrenlicks, Handclaps und wirren Melodica-Tönen. "Who Dat Boy" steht dafür Pate. Im Video lässt sich Tyler von A$AP Rocky ein weißes Gesicht implantieren. Klingt gruselig, ist es auch, natürlich als Metapher gemeint und auf Youtube zu sehen.

Im Grunde braucht es nur eine Gitarre, die stoisch zwei Akkorde spielt, ein Schlagzeug mit dem einfachsten Beat und eine Band mit dem unbedingten Willen zum perfekten Poprocksong. Also durch die Erde gegraben, und schon warten dort die Australier The Montreals mit "Deadheads" aufs Langzeitgedächtnis. Denn so viel ist klar: Einmal den unwiderstehlichen Refrain gehört und für immer herrscht Sommer in Down Under. Lässt sich ganz ohne Ozonlochrisiko auf Soundcloud nachprüfen.

Kann es einen größeren Unterschied zwischen Bandnamen und Musik geben als bei Hater? Weil: Diese Schweden hassen nichts. Allenfalls sind sie maximal melancholisch und bestmöglich bemüht, dies bei "Coming Down" auf bittersüßeste Weise zu intonieren. Also mit ähnlichem Flair wie bei The Pains of Being Pure at Heart oder den Shout Out Louds. Auch hier hilft Soundcloud bei der mitsummbaren Sehnsucht nach dem verlorenen Sommer weiter.

Für die einen ist Prag die goldene Stadt an der Moldau, für popkulturell Interessierte die Berliner Band, in der Nora Tschirner nicht mehr dabei ist. Ändert nichts daran, dass die Lieder des Nun-Duos weiterhin mit stilbewusstem Auftreten und sonnendurchfluteten Melodien elegante Pirouetten drehen, um die Welt wie durch ein Kaleidoskop betrachten zu können. Im Video "Es wird alles anders sein" zeigen Lehrer und Automechaniker, was passiert, wenn man Pläne macht. Nämlich deren Gegenteil.

Die Links zu den Downloads gibt es unter www.rp-online.de/herzrasen und ngz-online.de/herzrasen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Klicktipps: Ein neues Gesicht für Tyler, The Creator


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.