| 10.43 Uhr

Frick Collection
Bild von Kölner Hafen wird in New York ausgestellt

New York. Der Hafen von Köln steht im Zentrum einer neuen Ausstellung in der renommierten New Yorker Frick Collection. Der britische Künstler Joseph Mallord William Turner (1775-1851) malte das Bild 1826.

Museumsgründer Henry Frick hat das Bild, auf dem der Rhein und im Hintergrund der Kölner Dom zu sehen sind, vor mehr als 100 Jahren gekauft. Zudem zeigt die Schau, die bis zum 14. Mai in dem Ausstellungshaus direkt am Central Park besichtigt werden kann, Studien zu dem Bild und weitere Rhein-Szenen.

Auch Hafen-Ansichten aus Großbritannien und Frankreich gehören zu den rund 35 Gemälden und Skizzen in Öl, Wasserfarben und Graphit, die Turner zwischen 1810 und den späten 1830ern malte.

(lsa/lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frick Collection: Bild von Kölner Hafen wird in New York ausgestellt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.