| 07.57 Uhr

Düsseldorf
Lösungen des Duden-Rätsels: im Voraus mit großem V

Düsseldorf. Gleich die erste Aufgabe machte vielen Mühe: Wie schreibt man "im Voraus"? Mit großem V und einem r; "im vorraus" ist falsch. Vergangene Woche haben wir Sie in unserem Duden-Quiz gefragt: Wie schreibt man das noch mal? Und aus der Vielzahl der Rückmeldungen leiten wir ab: Unsere Leser haben nicht nur Spaß am Rätseln, sondern auch an der deutschen Sprache - das freut uns ganz besonders. Wer einen der neuen Duden bekommen soll, mussten wir denn auch auslosen, so viele lagen mit ihren jeweils zehn Antworten richtig. Die Lösungen zum Vergleichen: 1.b) im Voraus; 2.a) konsolidiert; 3.c) E-Mail; 4.a) potenziell; 5.c) akquirieren; 6.d) Engagement; 7.b) korrelieren; 8.b) wider; 9.b) Parcours; 10.a) Stopp.

Gewonnen haben: Resi Passhahn aus Brüggen, Beate Höhn sowie Sabine Weißenborn aus Mönchengladbach, André Marchi aus Kevelaer, Maria Maurer aus Grefrath, Michael Kaysers aus Düsseldorf, Guido Treißl aus Haan, Karlheinz Albrecht aus Mettmann, Matthias Johannes aus Hilden und Barbara Koppers-Janßen aus Goch.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Lösungen des Duden-Rätsels: im Voraus mit großem V


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.