Gerichtsmedizin bestätigt Medienbericht

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Los Angeles. Chester Bennington, Sänger der Band Linkin Park, ist tot. Fans und Musikerkollegen reagierten geschockt. Linkin Park gehören mit über 70 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten Bands seit der Jahrtausendwende. mehr

Nach Tod von Chester Bennington

Neues Linkin-Park-Video wird zur traurigen Erinnerung

Nur wenige Stunden bevor bekannt wurde, dass Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington verstorben ist, veröffentlichte die Band das Video zu einem ihrer neuen Songs. Fans auf der ganzen Welt schauen nun voller Trauer auf einige der letzten Bewegtbilder ihres Idols. mehr

Frontmann Chester Bennington

Schock und tiefe Trauer nach Tod von Linkin-Park-Sänger

Linkin Park gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Rock-Bands der Welt, Ende Juli wollten sie auf Tournee gehen. Doch nach dem überraschenden Tod des Frontmanns Chester Bennington herrscht Schockstarre. mehr

Sänger stirbt mit 73 Jahren

Chris Roberts – Schlagerlegende und Mädchenschwarm

Ein König des deutschen Schlagers ist tot. Chris Roberts, der in den 70ern mit Evergreens wie "Ich bin verliebt in die Liebe" unzählige Mädchenherzen eroberte, verkaufte 11 Millionen Platten. Der Mann, der so viele deutsche Hits sang, war erst seit wenigen Monaten Deutscher. mehr

"25"

Erste Höreindrücke von Adeles neuem Album

Am Freitag erscheint das in diesem Jahr wohl am sehnlichsten erwartete Pop-Album: "25" von Adele. Das dritte Album der 27 Jahre alten Britin ist der Nachfolger von "21", das sie zum Superstar macht und mehr als 30 Millionen Mal verkauft wurde. Wir haben schon reingehört. Von Philipp Holsteinmehr