Ein Jahr nach ESC-Triumph

Conchita Wurst bringt am 11. Mai Debutalbum heraus

Wien. Genau ein Jahr nach ihrem Triumph beim Eurovision Song Contest (ESC) erscheint die erste Platte von Conchita Wurst. Das Album "Conchita" mit 14 Songs werde am 13. Mai veröffentlicht, teilte die bärtige Dragqueen am Donnerstag in Wien mit. mehr

Deutsche Künstler vorne

Musik-Streamingdienste legen deutlich zu

Das Geschäft mit Musikstreaming aus dem Internet wächst auch in Deutschland rasant. Mit einer Steigerung von 78,6 Prozent im vergangenen Jahr seien diese Angebote entscheidend für das Wachstum des Musikmarktes gewesen, berichtete der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) am Donnerstag. mehr

Madonna stürzt

Ed Sheeran räumt bei Brit Awards ab

Die jungen britischen Musiker Ed Sheeran und Sam Smith haben bei den diesjährigen Brit Awards mit jeweils zwei Preise abgeräumt. US-Sängerin Taylor Swift wurde als beste internationale Künstlerin ausgezeichnet. Für den meisten Gesprächsstoff sorgte allerdings Pop-Ikone Madonna mit einem spektakulären Sturz auf der Bühne. mehr

"The Singles" schon lange vergeben

Hat Scarlett Johansson den Namen ihrer Band geklaut?

Hollywood-Star Scarlett Johansson hat sich mit dem Namen ihrer neuen Band Ärger eingehandelt. Den Namen The Singles könnten die US-Schauspielerin und ihre Mitmusikerinnen unmöglich verwenden, da seine Band bereits seit Jahren so heiße, erklärte der Sänger und Gitarrist Vincent Frederick aus Los Angeles. mehr

Wir verlosen zweimal das neue Album "Schock"

"Schock"-Tour: Eisbrecher rocken in der Turbinenhalle Oberhausen

Vor nicht allzu langer Zeit hat ein deutscher Politiker gefordert, dass deutlich mehr deutschsprachige Lieder im Radio zu hören sein müssten. In diesem Sinne bringen wir Ihnen zumindest schon mal deutschsprachige "Neue Deutsche Härte" nach Hause und verlosen zweimal das neue Album "Schock" von Eisbrecher. mehr

Zahlen für 2014

Taylor Swift verkaufte die meisten Platten

Die US-Sängerin Taylor Swift hat im vergangenen Jahr weltweit die meisten Platten verkauft. Wie der Weltverband der Phonoindustrie (IFPI) am Montag bekanntgab, war die 25-Jährige im Jahr 2014 gemessen am Verkauf von Alben sowie an Downloads und Streaming-Diensten die erfolgreichste Künstlerin. mehr