| 13.54 Uhr

Show am 3. Dezember
Nominierte der "1Live Krone 2015" stehen fest

1Live Krone 2015: Die Nominierungen stehen fest
Mark Forster ist nominiert in der Kategorie "Bester Küsntler". FOTO: ProSieben/Robert Winter
Köln. Der Radiosender "1Live" (WDR) verleiht am 3. Dezember in der Bochumer Jahrhunderthalle seinen Radiopreis, die Krone. Jetzt steht fest, welche Bands und Solokünstler sich Hoffnung auf die Auszeichnung machen dürfen.

Präsentiert wird die Show in diesem Jahr von den "1Live"-Moderatoren Tina Middendorf und Simon Beeck. Die Verleihung findet in diesem Jahr zum 16. Mal statt. Insgesamt wird die "1Live Krone 2015" in zehn Kategorien vergeben. Der Sender überträgt die Verleihung ab 20 Uhr im Radio und als Videostream auf www.1live.de, das WDR Fernsehen strahlt zeitversetzt ab 22 Uhr aus.

Die Liste der Nominierten ist lang und beinhaltet die angesagtesten Künstler der deutschen Musikszene. Als "Bester Künstler" gehen Mark Forster, Cro, Andreas Bourani, Marteria, Robin Schulz und Joris ins Rennen. Analog dazu sind in der Kategorie "Beste Künstlerin" Namika, Stefanie Heinzmann, Lena Meyer-Landrut, Anna Naklab und Sarah Connor nominiert.

Auf den Sieg als "Beste Band" können sich Fettes Brot, Wanda, Revolverheld, Kraftklub und Bilderbuch Hoffnungen machen. Und zu den Kandidaten in der Kategorie "Bester Live-Act" zählen Deichkind, AnnenMayKantereit, die Beatsteaks, das Farin Urlaub Racing Team und K.I.Z..

Die Krone ist ein Publikumspreis: Die Hörer entscheiden auf www.1live.de, wer ausgezeichnet wird. Die Entscheidung über den Preisträger in der Kategorie "Comedy-Krone" sowie den "Sonderpreis" der "1Live Krone" fällt die "1Live"-Redaktion.

Das sind die Nominierten. 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1Live Krone 2015: Die Nominierungen stehen fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.