| 13.40 Uhr

Preisverleihung
"1Live Krone": Wer ist der beste Künstler im deutschen Pop?

Das sind die Nominierten für die "1Live-Krone 2016"
Das sind die Nominierten für die "1Live-Krone 2016" FOTO: dpa, cas bsc skm
Bochum. Die "1Live Krone" zeichnet jedes Jahr die beliebtesten Pop-Künstler im deutschsprachigen Raum aus. An diesem Donnerstag ist es in der Bochumer Jahrhunderthalle wieder so weit. Zwei Preisträger stehen schon fest.

Ausgezeichnet mit dem Preis der jungen WDR-Radiowelle wird unter anderem die Komikerin Carolin Kebekus. Sie nimmt eine Krone für die beste Comedy entgegen. Mit dem Sonderpreis geehrt wird die Hip-Hop-Combo Fettes Brot. Diese beiden Preisträger wurden von der Jury bestimmt. Über die acht anderen hat dagegen seit Mitte Oktober das Publikum abgestimmt.

30 Musiker und Bands machen sich Hoffnung auf die Preise, darunter Cro, Lena oder Sarah Connor, aber auch Stefanie Heinzmann, Joris oder Andreas Bourani. "Kronen" gibt es etwa für den besten Live-Act, die beste Musiksingle oder das beste Album des Jahres. Auch in den Kategorien Hip-Hop und Internetvideo werden Sieger gekürt.

Auftritte von Boy, Felix Jaehn und Mark Forster

Während der Preisverleihung treten zudem verschiedene Künstler live auf, darunter die Singer-Songwriter von Boy, DJ-Wunder Felix Jaehn und Sänger Mark Forster. Auf dem Roten Teppich haben sich unter anderem die Rapper von K.I.Z. sowie die Youtuber Julien Bam und Joyce angekündigt.

Die Verleihung der mittlerweile 20. "Krone" können Fans ab 20 Uhr live im Netz auf der Homepage des Senders und im Radio auf "1Live" verfolgen. Live-Eindrücke hinter der Bühne sammelt außerdem der Youtuber und Instagramer Clement Davis ein, der für die Zeit der "Krone" den Instagram-Account des "Intro Magazin" übernimmt.

Hier geht es zu den Nominierten im Jahr 2015.

Hier sehen Sie Bilder der Preisverleihung aus dem letzten Jahr.

(hebu/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1Live Krone 2015 in Bochum: Wer ist der beste deutsche Pop-Künstler?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.