| 21.35 Uhr

"Burn The Witch"
Radiohead melden sich überraschend mit neuem Song zurück

"Burn The Witch": Radiohead melden sich überraschend mit neuem Song zurück
Radiohead-Sänger Thom Yorke. FOTO: dpa, ped wst lof cul
London. Die britische Rockgruppe Radiohead hat sich mit einem neuen Song von ihrer kurzzeitigen Internetabstinenz zurückgemeldet.

Nachdem der Netzauftritt der Band zwei Tage lang nicht zu erreichen war, erschien am Dienstag dann auf der Startseite ein animiertes Musikvideo mit dem Titel "Burn The Witch". Auch auf Twitter und Facebook meldete sich die Band mit Links auf das Video zurück.

Ob sich dahinter die Veröffentlichung eines neuen Albums verbirgt, ist aber weiterhin unklar. Spekulationen darüber wurden auch von rätselhaften Karten genährt, die einzelne Fans von der Band per Post erhalten hatten.

Schon in der Vergangenheit war die Band um Frontsänger Thom Yorke (47) mit ungewöhnlichen Albumveröffentlichungen aufgefallen.

(felt/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Burn The Witch": Radiohead melden sich überraschend mit neuem Song zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.