| 13.11 Uhr

Lady Gaga gibt wieder Konzerte
Die neue Königin des Pop hält Hof

Rückblick auf 2009: Lady Gaga auf Deutschland-Tour
Rückblick auf 2009: Lady Gaga auf Deutschland-Tour FOTO: ddp
Düsseldorf (RPO). Lady Gaga heimst einen Musikpreis nach dem anderen ein, ihre Singles und Alben stehen weltweit wochenlang an der Spitze der Charts. Die Besucher ihrer Konzerte erwartet eine verrückte, schrille Show. Britische Medien schwärmen bereits von einer "ehrfurchtgebietenden" Show. Von Isabelle de Bortoli

Ihr Name ist weltweit bekannt, ihre Lieder in jedem Ohr, weil im Radio tausendfach gespielt – jeder Song ein Hit. Lady Gaga ist die Musik-Sensation des vergangenen Jahres, sie erhielt drei Brit Awards in den Kategorien "Beste internationale Künstlerin", "Bester internationaler Durchbruch" sowie in der Königsdisziplin "Bestes Album des Jahres", außerdem zwei "Grammys" und den deutschen "Echo".

"Just Dance" und vor allem "Pokerface" machten die 24-jährige Amerikanerin zum Weltstar. Stefani Joanne Angelina Germanotta lernte schon früh Klavierspielen und komponiert an diesem Instrument auch die meisten ihrer Songs. Wer die exzentrische Künstlerin nur aus ihren Videos kennt ist überrascht, welch' ruhige Töne sie bei Balladen am Klavier anschlagen kann – und wie gut ihre Live-Stimme ist, wenn sie nicht elektronisch verzerrt wird.

Lady Gaga komponierte zunächst Songs für andere – wie etwa die Pussycat Dolls – bevor sie ihr erstes Album "The Fame" herausbrachte, welches in vielen Ländern monatelang die Charts anführte. Ebenso bekannt wie für ihre Musik ist die Künstlerin aber für ihre schrillen Outfits und extremen Video-Performances. Knappe Kleider, seltsame Formen, glitzernde Stoffe – was sie trägt, entwirft die Pop-Diva selbst. Ihr Gesicht ist wahlweise von einer großen Sonnenbrille, Masken oder extremem Make-up bedeckt.

15 Kostüme präsentiert sie allein bei den Konzerten ihrer "Monster Ball Tour", die in diesem Jahr auf Grund des großen Erfolges fortgesetzt wird. Ein Auftritt in NRW wird im Mai in Oberhausen stattfinden. Die britische Zeitung "The Sun" bezeichnet die Konzerte als "ehrfurchtgebietend" und "die beste Live-Show, die dieses Jahr zu sehen ist".

Fakt ist: Die Shows sind spektakulär, Kostüme, Bühnenbild, Special-Effekts und natürlich die Musik bilden einen Mix, wie man ihn seit jeher auch bei der bisherigen Königin des Pop erleben konnte: bei Madonna. Lady Gaga selbst sagt über ihre Konzerte übrigens, dass sie "mehr wie ein Musical als ein Konzert" seien, eine einzige wilde und verzerrte Reise für sie und die Fans.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lady Gaga gibt wieder Konzerte: Die neue Königin des Pop hält Hof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.