| 15.22 Uhr

Mashup von DJ Earworm
Die besten Songs des Jahres in fünf Minuten

Video: Die besten Songs 2008 bis 2015 im Mashup von DJ Earworm
Video: Die besten Songs 2008 bis 2015 im Mashup von DJ Earworm
Düsseldorf. Mit seiner Mashup-Reihe "United State of Pop" hat der US-amerikanische Künstler DJ Earworm eine musikalische Institution geschaffen. Auch in diesem Jahr hat er aus den besten Songs des Jahres ein ganz eigenes, neues Kunstwerk geschaffen. Fünfzig Songs in fünf Minuten.

Schon 2007 hat DJ Earworm mit seinen Jahres-Mashups angefangen. Seit 2008 gibt es die Song-Neuzusammenstellung auch im Videoformat. Grundlage dafür sind jeweils die Charts in den USA.

"Mashup" bedeutet in diesem Kontext die Vermischung verschiedener Songs zu einem neuen Werk. Dabei verwendet DJ Earworm jeweils nur kurze Sequenzen oder einzelne Elemente, wie ein bestimmter Teil des Refrains oder den Beat eines Songs.

Im Jahr 2015 hat der US-Amerikaner dabei ganze fünfzig Songs für sein "United State of Pop"-Mashup verarbeitet. Zahlenmäßig am häufigsten vertreten ist dabei Taylor Swift, die mit "Blank Space", "Style", "Bad Blood" und "Wildest Dreams" ganze vier Songs beisteuert. Nur einen Platz darunter steht der kanadische Künstler The Weeknd.

Hier gibt es das Video aus diesem Jahr in voller Länge:

Schauen Sie sich hier die Mashups der vergangenen Jahre an.

(hebu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DJ Earworm stellt Mashup United State of Pop 2015 online


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.