| 14.47 Uhr

Konzert am 15. Juli
George Michael singt nur in Nürnberg

George Michael - A Different Story
George Michael - A Different Story FOTO: academy films
Nürnberg (RPO). Die deutschen Fans von Superstar George Michael müssen sich beeilen. Auf seiner Europatournee gibt der 43-Jährige lediglich ein Konzert in Deutschland. Am 15. Juli ist Michael zu Gast in Nürnberg.

George Michael habe sich bewusst für die Frankenmetropole und gegen andere Austragungsorte wie Stuttgart, Düsseldorf oder München entschieden, weil das Easy-Credit-Stadion die besten Voraussetzungen für das geplante Open-Air-Konzert biete, sagte Uwe Dannbacher vom Konzertveranstalter DAP NewStar zum Beginn des Ticket-Vorverkaufs am Freitag in Nürnberg.

Bereits im vergangenen Jahr war George Michael mit seinem Programm "25 Live" durch Europa getourt. Auch in diesem Jahr stehen die größten Hits aus der 25-jährigen Karriere des britischen Sängers auf dem Programm, darunter "Wake me up before you go-go", "Faith", "Freedom" und "Fastlove".

Nach der Hallentour im vergangenen Jahr will George Michael auf der diesjährigen Europareise ausschließlich in Open-Air-Konzerten auftreten, unter anderem in Großbritannien, Italien, Frankreich, Belgien und Ungarn. Auftakt der Tournee ist am 18. Mai in Dänemark.

Die Entscheidung, das einzige Deutschlandkonzert nach Nürnberg zu legen, sei erst vor zehn Tagen getroffen worden, erklärte Dannbacher. Zunächst war vorgesehen, dass George Michael in Düsseldorf auftrete. Doch dann habe sich das dortige LTU-Stadion als zu klein für die geplante Bühnenshow erwiesen.

"Für die Tour braucht George Michael 40 Lastwagen", erklärte Dannbacher. Das Nürnberger Fußball- und Leichtathletikstadion, das Platz für 51.000 Zuhörer bietet, habe die ideale Form und Größe, um die Bühne exakt nach den Vorstellungen des Künstlers aufzubauen. Hierfür werden voraussichtlich sechs Tage benötigt.

George Michael begann seine musikalische Laufbahn Anfang der 80er Jahre mit Andrew Ridgley im Duo Wham! Nach deren Trennung 1986 startete der 1963 als Sohn einer Britin und eines Zyprioten geborene Michael eine erfolgreiche Solo-Karriere.

Tickets für das Konzert am 15. Juli gibt es ab sofort zu Preisen zwischen 56,80 Euro und 98,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 018054470 und 01805570000 und im Internet.

(ap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert am 15. Juli: George Michael singt nur in Nürnberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.