| 14.01 Uhr

Grammys 2018
Kraftwerk für bestes Elektro-Album ausgezeichnet

Fotos: Die Grammy-Gewinner 2018 in den wichtigsten Kategorien
Fotos: Die Grammy-Gewinner 2018 in den wichtigsten Kategorien FOTO: afp
New York. Die deutschen Elektro-Pioniere von Kraftwerk sind mit einem Grammy ausgezeichnet worden. Auch deutsche Klassik-Stars sind unter den Preisträgern.

Den begehrtesten Musikpreis der Welt bekam die deutsche Elektro-Band Kraftwerk am Sonntag in der Sparte "Bestes Dance/Elektronisches Album" verliehen, wie die Grammy-Akademie auf ihrer Website mitteilte. Ausgezeichnet wurde mit dem Preis das Boxset "3D - Der Katalog", eine Sammlung von Audio- und Videoaufnahmen von Kraftwerk-Liveauftritten.

Die Wegbereiter der elektronischen Popmusik waren bereits vor drei Jahren von der Recording Academy mit einem Preis für ihr Lebenswerk geehrt worden. Der Lebenwerk-Preis wird von der Akademie allerdings außerhalb des Wettbewerbs vergeben. Mit dem Preis für "3D" setzte sich die 1970 in Düsseldorf gegründete Band nun zum ersten Mal im direkten Wettbewerb gegen andere Grammy-Kandidaten durch. Hier finden Sie weitere diesjährige Grammy-Gewinner.

Grammys 2018: Die Tops und Flops auf dem roten Teppich FOTO: rtr, GR

Beste Opernaufnahme

In der Klassik-Sparte gingen die deutschen Grammy-Kandidaten in diesem Jahr weitgehend leer aus. An einem Preis beteiligt sind allerdings die deutschen Opernsänger Roman Trekel und Anne Schwanewilms. Der Bariton und die Sopranistin verkörpern die Hauptrollen in der Aufführung von Alban Bergs "Wozzeck" durch das Houston-Symphonieorchester, die als beste Opernaufnahme ausgezeichnet wurde.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region: Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

An demselben Preis beteiligt ist auch der österreichische Dirigent Hans Graf, der mit dem "Wozzeck" 2013 in Houston seine Abschiedsvorstellung gab, nachdem er zwölf Jahre lang in der texanischen Metropole gewirkt hatte.

 

(mro/sbl/AFP)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grammys 2018: Kraftwerk ausgezeichnet - Grammy-Award für bestes Elektro-Album


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.