| 07.39 Uhr

Country-Legende
Loretta Lynn nach Schlaganfall im Krankenhaus

Loretta Lynn: Country-Legende nach Schlaganfall im Krankenhaus
Loretta Lynn bei einem Auftritt am 17. März 2016 in Austin (Texas). FOTO: dpa, RF PH
Nashville . An ihrem 85. Geburtstag Mitte April stand die US-Country-Legende Loretta Lynn (85) noch auf der Bühne. Nun hat die Sängerin ("Coal Miner's Daughter") einen Schlaganfall erlitten und wird in einem Krankenhaus in Nashville (US-Staat Tennessee) behandelt.

Nach Angaben auf ihrer Webseite am Freitag ist Lynn bei Bewusstsein. Die Ärzte gingen davon aus, dass sie sich vollständig erholen werde, heißt es dort weiter. Lynn müsse sich zunächst aber schonen, alle Konzerte seien abgesagt worden.

Tausende Fans übermittelten auf Lynns Facebookseite Genesungswünsche.
Sie schicke "Liebe und Gebete", schrieb die Country-Sängerin Martina McBride (50) auf Twitter. Auch Kollegin Jennifer Nettles (42) drückte ihre Anteilnahme aus.

Die als "Honky Tonk Girl" bekannte Künstlerin gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Country-Geschichte. Ihre Biografie "Coal Miner's Daughter" (Die Tochter des Bergmanns) wurde Ende der Siebziger ein großer Erfolg. Sissy Spacek bekam für die Rolle in der Verfilmung von 1980 (deutscher Titel: "Nashville Lady") einen Oscar. Die Musikerin ist Mutter von sechs Kindern, vier davon hatte sie bereits als 18-Jährige.

Lynn steht noch regelmäßig auf der Bühne. Bis November hatte sie zwei Dutzend Auftritte in verschiedenen US-Staaten geplant. Mitte August soll ihr neues Album "Wouldn't it be great" auf den Markt kommen.

Nach einem Sturz im vorigen September musste sie ein geplantes Konzert auf ihrer Ranch in Hurricane Mills (Tennessee) absagen. Im Juni zuvor hatte sie nach dem Tod ihres ältesten Enkels Auftritte gestrichen. Jeffrey Allen Lynn, der älteste Sohn ihres früh gestorbenen Sohnes Jack, war unerwartet im Alter von 47 Jahren gestorben. 

(felt/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Loretta Lynn: Country-Legende nach Schlaganfall im Krankenhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.