| 13.17 Uhr

In der Kategorie "Größte Live-Show"
Udo Lindenberg erhält Medienpreis "Goldene Henne"

Udo Lindenberg wird mit Medienpreis Goldene Henne ausgezeichnet
Der Sänger Udo Lindenberg erhält den Musikpreis "Goldene Henne" (Archivbild aus 2014). FOTO: dpa, fux
München. Udo Lindenberg erhält in diesem Jahr den Medienpreis "Goldene Henne". Der Sänger erhält den Ehrenpreis in der Kategorie "Größte Live-Show", wie Hubert Burda Media am Dienstag in München mitteilte.

Damit werde der Sänger, Musiker und Maler für seine Lebensleistung geehrt. Mit seinen spektakulären Stadion-Konzerten vor mehr als 350.000 Zuschauern habe er der Live-Show "eine neue Dimension gegeben", hieß es zur Begründung.

Udo Lindenberg habe mit Songs wie "Sonderzug nach Pankow" und seinen großen Konzerten wie 1983 in Ost-Berlin nicht nur deutsche Rockgeschichte geschrieben, sondern damit auch einen kulturpolitischen Anteil an der Wiedervereinigung Deutschlands geleistet.

Die Preise werden am Samstag bei einer Gala in Berlin verliehen. Die "Goldene Henne" wird seit 1995 in Erinnerung an die 1991 verstorbene Berliner Entertainerin Helga "Henne" Hahnemann vergeben.

(AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Udo Lindenberg wird mit Medienpreis Goldene Henne ausgezeichnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.