| 07.31 Uhr

Philipp Holstein

1. Julia Holter - Have You in My WildernessKalifornien. Die Sonne geht auf. Allerherrlichste Musik.

2. Ricardo Villalobos & Insanla - Kime Ne Ein Stück, das fast 30 Minuten dauert und doch zu kurz ist.

3. D'Angelo - Black Messiah Der König des R'n'B ist zurück. Endlich.

4. Natalie Prass - Natalie Prass Sphärensound. Engelsgesang.

5. Sufjan Stevens - Carrie & Lowell Der vertonte "Fänger im Roggen".

6. Jamie XX - In Colour Elektronik vom bleichen Genie.

7. Kendrick Lamar - To Pimp A Butterfly Ein HipHop-Album, das mit jedem Hören noch größer wird.

8. Joanna Newsom - Divers Die Harfe im Pop. Und immer wieder das Lied "Leaving The City".

9. Miguel - Wildheart Völlig größenwahnsinnig. Avantgarde-R'n'B.

10. Vince Staples - Summertime '06 Er ist 22, und wer seine Platte hört, ahnt: Ihm gehört die Zukunft.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Philipp Holstein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.