„Kunstraub” in der „PostPost” | 25.04.2017 | center.tv Düsseldorf

Wer als junger Künstler in Düsseldorf Fuß günstige Atelier-Räume sucht, hat es nicht einfach. Ein Grund ist der angespannte Immobilienmarkt, und auch die Stadt stellt nicht genug Räume zur Verfügung, um den Bedarf zu decken. Daher begrüßt sie es auch immer, wenn Interims-Ateliers entstehen, etwa vor großen Bauprojekten. Doch solche Räume auf Zeit haben nicht nur Vorteile. In der PostPost am Hauptbahnhof haben wir uns angesehen, wie die junge Düsseldorfer Künstler-Gruppe „Kunstraub“ damit umgeht.