Gute Zeiten für Autofahrer

Der Spritpreis fällt und fällt

Düsseldorf. Autofahrer dürfen auf weiter niedrige Spritpreise hoffen. Experten sehen sogar noch Spielraum nach unten. Obwohl schon im Sinkflug, sind die Preise in Deutschland vergleichsweise hoch. Grund für den Günstig-Trend ist der Preiskampf zwischen der Opec und den US-Fracking-Konzernen. Von Georg Wintersmehr

Verkehr

Köln ist Deutschlands Stau-Hauptstadt

Köln hat Stuttgart einer Studie zufolge als Stadt mit den längsten Staus abgelöst. Laut der Studie des Verkehrsdatenanbieters Inrix, in der 22 Ballungsräume untersucht wurden, verbrachten Autofahrer 2014 in Köln 65 Stunden im Stau - 9 Stunden mehr als im Vorjahr. mehr

1593 Opfer

Zahl der Verkehrstoten steigt im ersten Halbjahr

Die Zahl der Verkehrstoten auf Deutschlands Straßen ist in den ersten sechs Monaten dieses Jahres gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte, kamen nach vorläufigen Ergebnissen im ersten Halbjahr 1593 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben. mehr

Neues aus der Autowelt
Verkehrsirrtümer sind weit verbreitet

Fällt die Lichthupe wirklich unter Nötigung?

Man weiß es ja eigentlich besser: Zum Abbiegen gehört der Schulterblick, innerorts sind nur 50 km/h erlaubt, in zweiter Reihe darf man nicht parken. Oft genug begehen Autofahrer aber auch Verkehrsverstöße und wähnen sich dabei im Recht. Experten klären über populäre Verkehrsirrtümer auf. mehr

Die besten Tipps rund ums Auto
Test: Mercedes C 250 T-Modell

Das T zum C

Mercedes schwebt auf einer Erfolgswelle. Die neue C-Klasse trägt nicht wenig dazu bei, die seit einigen Monaten erhältliche Kombi-Version soll die Verkaufszahlen weiter steigern. Das T-Modell überzeugt optisch schon auf den ersten Blick. Aber konnten die Schwaben dabei gleichzeitig auch die typischen Markenwerte bewahren? Von Peter Eckmehr