Als Porsche-911-Nachfolger geplant

Die verkannte Größe - 40 Jahre Porsche 928

Zuffenhausen/Düsseldorf. Eigentlich sollte der Porsche 928 den 911 ablösen und sich an die Spitze der Modellpalette setzen. Doch als der erste Gran Turismo aus Zuffenhausen vor 40 Jahren präsentiert wurde, fremdelten die Fans mit dem Viersitzer. mehr

Fahrbericht

Audi A5 - geschärfter Look fürs Coupé

Das fällt auf Audi hat sein A5 Coupé zwar nur behutsam weiterentwickelt. Dennoch sei uns diese Aussage gestattet: Das Audi A5 Coupé ist und bleibt ein echtes Traumauto. Es gibt nichts, das stört, nichts, das negativ auffällt, im Gegenteil: Die neu gestaltete Form mit den optionalen Audi Matrix LED-Scheinwerfern wirkt schon im Stand dynamisch, die hübsche Linienführung verspricht eine sportlich wie elegante Fahrweise. Von Vera Straubmehr

Ratgeber

Handy am Steuer – was ist erlaubt, was verboten?

Etwa 400 Autobahnpolizisten kontrollieren am Dienstag die Autobahnen in NRW – im Fokus stehen Smartphone-Nutzer am Steuer, ein großer Gefahrenfaktor im Straßenverkehr. Bei dem Thema gibt es auch viel Unsicherheit, was ist nun eigentlich verboten, was erlaubt. Von Christoph Schroetermehr

Neues aus der Autowelt
Die besten Tipps rund ums Auto
Fahrbericht

Mercedes-Maybach G 650 Landaulet - der neue König von Afrika

Da können Defender und Land Cruiser einpacken: Als Landaulet wird die Mercedes G-Klasse zum ultimativen Safari-Shuttle. Gewöhnliche Touristen werden den Wagen aber wohl nie besteigen. Denn mit dem Maybach-Logo an der C-Säule klettert der Preis ins Unermessliche. Von Benjamin Bessingermehr

Zurück im Sattel

Auf was Motorrad-Wiedereinsteiger achten müssen

Düsseldorf. Früher war es durchaus üblich - weil günstig - zusammen mit dem Auto- auch den Motorradführerschein zu machen. Viele habe dann aber nie auf dem Sattel gesessen, andere seit Jahrzehnten nicht mehr. Wenn dann plötzlich die Leidenschaft kommt, sollte man einiges beachten. mehr

CES 2017 als Automesse

Wohlfühlen steht an erster Stelle

Die CES ist mittlerweile auch eine der wichtigsten Automessen. Autonomes Fahren und Vernetzung sind dort mittlerweile schon Standardthemen. 2017 gehen die Hersteller einen Schritt weiter: Der Aufenthalt im Auto soll nun auch so angenehm wie möglich gestaltet werden. Von Michael Gebhardtmehr