| 07.48 Uhr

Abschlag hängt vom Fahrzeugwert ab

Beim Verkauf an einen Händler müssen Autobesitzer mit Abschlägen rechnen. Denn Händler verdienen erst durch den Weiterverkauf. Ein Einkaufspreis unter Verkaufswert sichert ihnen Gewinn. Doch wie viel Marge ist fair? "Das hängt unter anderem vom Wert des Autos ab", sagt Gunnar Beer vom Auto Club Europa (ACE). Die prozentuale Spanne nimmt etwa in dem Umfang ab, wie der Wert des Wagens steigt, erläutert Beer. Im Bereich unter 3000 Euro seien Margen von 50 Prozent nicht ungewöhnlich. Ein Einkauf für etwa die Hälfte des Werts wäre durchaus legitim.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Abschlag hängt vom Fahrzeugwert ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.