| 08.07 Uhr

Anhängerkupplung kann abschrecken

Bestimmte Ausstattungen von Autos können das Interesse von Gebrauchtwagenkäufern unter Umständen bremsen. Darauf macht der TÜV Süd aufmerksam. Eine Anhängerkupplung zum Beispiel ist zwar für den Erstbesitzer in der Regel von Nutzen. Wird der Wagen aber später als Gebrauchter angeboten, vermuten viele Interessenten unter anderem erhöhten Verschleiß aufgrund von Hängerfahrten. Eine Folge kann ein geringerer Wiederverkaufswert sein.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Anhängerkupplung kann abschrecken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.