| 07.38 Uhr

Bei Navi besser auf Sprachhinweise hören

Autofahrer sollten vor allem den Sprachhinweisen ihres Navis folgen. Das empfiehlt der Automobilclub von Deutschland (AvD). Andernfalls kann es passieren, dass sie zum Beispiel Rechts-vor-links-Situationen nicht richtig erkennen oder Radwege übersehen. Der Grund: Die meisten Systeme zeigen die vorgeschlagene Strecke so stark markiert, dass Nebenstraßen, Einmündungen und Vorrangzonen kaum erkennbar sind.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bei Navi besser auf Sprachhinweise hören


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.