Test: Mercedes C 250 T-Modell

Das T zum C

Mercedes schwebt auf einer Erfolgswelle. Die neue C-Klasse trägt nicht wenig dazu bei, die seit einigen Monaten erhältliche Kombi-Version soll die Verkaufszahlen weiter steigern. Das T-Modell überzeugt optisch schon auf den ersten Blick. Aber konnten die Schwaben dabei gleichzeitig auch die typischen Markenwerte bewahren? Von Peter Eckmehr

Bilder zu den Fahrberichten
Den passenden Kredit finden

Mit einem seriösen Autokredit zum Wunschauto

Düsseldorf. Das Auto ist für viele das liebste Kind. Doch nicht immer steht das nötige Kleingeld zur Verfügung, um einen fahrbaren Untersatz zu kaufen. Wer dennoch darauf nicht verzichten möchte, der hat die Möglichkeit, den Kauf mit einem Autokredit zu finanzieren, der von vielen Banken, Sparkassen und Autoklubs angeboten wird. mehr

Kinogenuss auf riesigen Leinwänden

Autokino – nicht nur für Romantiker ein Erlebnis

Erfunden in den 1930er-Jahren in den USA, hat das Autokino auch heute noch zahlreiche Anhänger. Die Möglichkeit, Filme auf einer riesigen Leinwand im eigenen Auto zu genießen, dabei mit Freunden zu albern oder mit der Liebsten zu schmusen, nutzen Fans des Autokinos an zahlreichen Orten Deutschlands. mehr

Die richtigen Teile bestellen

Autoersatzteile – nicht die Katze im Sack kaufen

Wenn keine grundlegende Autoreparatur ansteht und nur kleinere Autoteile defekt sind, kann es sich lohnen, diese selbst zu kaufen und gegebenenfalls auch selbst einzubauen. Unproblematisch ist das beispielsweise häufig bei Zündkerzen, Luftfiltern und Spiegeln. mehr

Gebrauchtwagen der Woche

Ford Ka - wenn Qualität Sprünge macht

Designklassiker sagen die einen, anfällige Klapperkiste die anderen. Die Rede ist vom unkonventionell gezeichneten Ford Ka der ersten Generation, der 1996 auf den Markt kam. Die Optik mit den unlackierten Kotflügeln überraschte. Allerdings ließ der Kleinstwagen seine Besitzer im Laufe der Jahre recht oft im Stich. Mit der zweiten Generation des Ka kamen bessere Zeiten auf. mehr

Die besten Tipps rund ums Auto