| 08.12 Uhr

Jeder dritte Gebrauchte ein Diesel

Trotz des Abgasskandals: Gebrauchtwagenkäufer haben sich im vergangenen Jahr nicht seltener für einen Diesel entschieden. Das geht aus der Gebrauchtwagenstatistik der Zeitschrift "Autostraßenverkehr" hervor. Demnach war jeder Dritte (32,5 Prozent) der rund 7,3 Millionen im Jahr 2015 verkauften Gebrauchten ein Dieselfahrzeug. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Anteil damit leicht gestiegen - 2014 hatte er noch 31 Prozent betragen. Die Zeitschrift hat für ihre Statistik Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes ausgewertet.
(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jeder dritte Gebrauchte ein Diesel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.