| 10.48 Uhr

Kleine Transporter werden populärer

Bis 2030 wird der Markt für Vans insgesamt kaum wachsen, kleine Modelle werden aber deutlich beliebter. Das geht aus einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Roland Berger hervor. Der Marktanteil von Kleintransportern, zu denen je nach Konfiguration und Variante zum Beispiel der Fiat Doblo, der VW Caddy oder der Renault Kangoo gehören, wächst demnach in den kommenden Jahren von 19 auf 30 Prozent. Bei den größeren Modellen geht er derweil deutlich zurück. Grund dafür ist den Angaben nach vor allem der Stadtverkehr, in dem Vans dank Versandhandel und verschiedener Lieferdienste eine immer größere Rolle spielen.
(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleine Transporter werden populärer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.