| 07.53 Uhr

Mit Schneeketten am Auto gilt Tempo 50

Wer Schneeketten auf die Räder seines Autos zieht, darf damit nicht schneller als 50 km/h fahren. Darauf weist der TÜV Rheinland hin. Die Prüfexperten raten, beim Anlegen die Herstellerangaben zu beachten. Grundsätzlich gehören die Ketten immer auf die Räder der angetriebenen Achse. Bei Allradautos montieren die Autofahrer sie auf die Räder der immer angetriebenen Achse.
(tmn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mit Schneeketten am Auto gilt Tempo 50


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.