Autohersteller drücken mit Standards die Kosten

Fluch oder Segen?

Stuttgart/Wolfsburg. Gerade hat auch der Daimler-Konzern die Standardisierung der Produktion ausgerufen. Die Branche ist im Baukastenfieber. Doch das Problem: Stecken in allen Autos immer mehr gleiche Bauteile, multipliziert sich die Gefahr von Rückrufen. mehr

Toyota i-Road

Der elektrische Alien

Von wegen, Toyota versteht keinen Spaß. Mit dem neuen i-Road beweisen die Japaner, dass auch ein elektrischer Kleinwagen Lust und Laune machen kann, wenn er nur schräg genug ist. Und das schönste an dem futuristischen Zweisitzer: Toyota meint den Spaß tatsächlich ernst und baut das Ding in Serie - zumindest 35 Mal. Von Benjamin Bessingermehr

Neues aus der Autowelt
Fahrbericht: Ford Focus

Reden macht das Leben leichter

Malaga. Nicht immer ist Reden Silber und Schweigen Gold. Wer im überarbeiteten Ford Focus unterwegs ist, wird sich angewöhnen, viel zu reden. Nicht unbedingt mit dem Nachbarn, aber mit dem Auto. Aber keine Angst, das ist kein Anzeichen von sonderbaren Verhaltensmustern. Von Elfriede Munschmehr

Fahrbericht: Audi TT

Hier gibt's Auto-Kino hinterm Lenkrad

Audi startet die dritte Generation des Sportcoupés TT. Längerer Radstand, geschärftes Profil, futuristisches LED-Licht und 50 Kilogramm leichter. Innen lockt die Revolution eines erstmals komplett virtuellen Cockpits, das jede Menge an Knöpfen und Schaltern erspart. Bei allem ist der TT seinem Ikonen-Image treu geblieben. Von Peter Maahnmehr

Suzuki FatMile

Vom Dauerbrenner zum Trendsetter

Bensheim. Suzuki International Europe zeigt, was man aus dem biederen Dauerbrenner GSF 1250 Bandit S machen kann: Zwei Designer verwandelten das Vorbild in Sachen Preis-Leistung in einen Cafè Racer mit dem knackigen Namen "FatMile". Gut möglich, dass Bandit-Besitzer schon bald die Tuning-Teile kaufen können. Von Ralf Schützemehr

Harley-Davidson Modelljahr 2015

Evolution nach der Revolution

Nach jüngsten Neuheiten wie der wassergekühlten Street 750 oder dem Elektro-Bike LiveWire setzt Harley-Davidson für den Modelljahrgang 2015 wieder auf Evolution. Die behutsame Fortentwicklung im Detail macht sich bei mehreren Baureihen bemerkbar und betrifft in erster Linie die Aerodynamik, Ergonomie sowie für einige Modelle Audioanlagen. Von Ralf Schützemehr

Die besten Tipps rund ums Auto