| 10.42 Uhr

Vision Gran Turismo
Mercedes zeigt Silberpfeil-Studie als Showcar

Mercedes-Studie "Vision Gran Turismo"
Mercedes-Studie "Vision Gran Turismo" FOTO: dpa, Daimler
Stuttgart. Ein Design wie aus einem Science-Fiction-Comic, LEDs im Kühlergrill und natürlich Leistung satt: So stellen sich die Designer von Mercedes den nächsten Silberpfeil vor.

Zumindest als Simulation im Computerspiel. Für sechste Auflage des Autorennenspiels "Gran Turismo", das ab dem 6. Dezember in den Läden steht, haben sie einen Wagen entworfen, der auch als reale Studie Vision Gran Turismo auf der Autoshow in Los Angeles (Publikumstage: 22. November bis 1. Dezember) zu sehen sein wird. Allerdings ohne den 430 kW/585 PS starken V8-Mittelmotor, der den virtuellen Boliden antreibt.

>> Bildergalerie: Mercedes' Vision Gran Turismo.

Mit dem spektakulären Spielauto gratuliert Mercedes nicht nur zum 15. Geburtstag des beliebten Rennspiels. Nach Informationen aus Unternehmenskreisen ist der "Vision Gran Turismo" zugleich der erste Vorbote für den Nachfolger des Flügeltürers Mercedes SLS AMG, der im Jahr 2014 seinen Einstand geben soll.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vision Gran Turismo: Mercedes zeigt Silberpfeil-Studie als Showcar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.