| 18.00 Uhr

Bis 2020
Gabriel will zwei Milliarden Euro Hilfe für Elektroautos

Tesla Model S
Tesla Model S FOTO: Tesla Motors
Magdeburg. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel fordert bei den von ihm vorgeschlagenen Kaufhilfen für Elektroautos ein Volumen von insgesamt rund zwei Milliarden Euro bis zum Jahr 2020.

"Das ist pro Jahr ein Betrag, den man stemmen kann", sagte der SPD-Politiker am Freitagabend in Magdeburg beim Wahlkampfauftakt seiner Partei für die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 13. März. Sonst könne das Ziel von einer Million Elektrofahrzeugen in Deutschland bis 2020 nicht erreicht werden.

Gabriel zufolge sollte eine Prämie von 5000 Euro pro Auto gezahlt werden. Angesichts der Kritik vom Koalitionspartner CDU/CSU erklärte er, andernfalls müsse die Union das Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020 aufgeben. Ohne Förderung blieben die Autos teuer, und die industrielle Batterieproduktion werde nicht in Deutschland stattfinden.

(felt/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sigmar Gabriel will zwei Milliarden Euro Hilfe für Elektroautos bis 2020


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.