| 14.33 Uhr

Am Wochenende drohen Staus
Herbstferien-Start in NRW sorgt für volle Straßen

Staus am Wochenende 21./22.10: NRW-Herbstferien sorgen für volle Straßen
Stau auf der A3 bei Leverkusen. (Archiv) FOTO: dpa, mut tmk olg soe
Düsseldorf. An diesem Wochenende nimmt die Herbstreisewelle richtig Fahrt auf. Hauptgrund ist der Start der Herbstferien in NRW. Besonders voll wird es rund um Berlin und an Rhein und Ruhr.

Auch in anderen Bundesländern wie Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern starten die Herbstferien, in Hessen enden sie. In den Niederlanden gehen in einem Großteil der Provinzen die Herbstferien zu Ende, in den übrigen beginnen sie. Eine Situation, die reichlich Staupotenzial in sich birgt.

Die Experten von Straßen.NRW rechnen aufgrund des Reiseverkehrs auf den Autobahnen in Richtung Küste mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Im Einzelnen handelt es sich um die A1 (Raum Lotte/Osnabrück) und die A31 nach Norddeutschland sowie die A3, die A40 und die A57 in Richtung Beneluxstaaten.

Betroffen sind demnach ebenso der gesamte Kölner Ring (A1, A3 und A4) sowie die A3 im Abschnitt Oberhausen bis Leverkusen.

Ab Freitagmittag  richtet Straßen.NRW nach eigenen Angeben auf den Hauptreiserouten keine Tagesbaustellen mehr ein - höchstens aus Gründen der Verkehrssicherheit.

Top Ten der meistbefahrenen Autobahnen Deutschlands FOTO: dpa, mbk pil

Die Experten raten Urlaubern trotzdem, einige größere Baustellen auf den Autobahnen zu berücksichtigen. Baumaßnahmen und Engpässe im Bereich des Autobahnkreuzes Dortmund/Unna (A1/A44) sowie auf der A45 im Bereich Hagen sorgen neben der Sperrung für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen auf der Leverkusener A1-Rheinbrücke für Engpässe und können zu Behinderungen und Staus führen.

Baustellen in NRW an diesem Wochenende:

  • Die Sperrung der A40 zwischen den Anschlussstellen Mülheim-Heißen und Essen-Zentrum von Donnerstag (19.10.) ab 22 Uhr bis Montag (23.10.) um 5 Uhr in Fahrrichtung Dortmund. 
  • Die A44 wird Samstagfrüh (20./21.10.) von 0 Uhr bis 4 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Meerbusch und der Anschlussstelle Stockum wegen Tunnelarbeiten in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.
  • >>>weitere Dauerbaustellen in NRW mit Staugefahr finden Sie hier.
Hintergrund: Die Anti-Stau-Therapie für Autofahrer FOTO: dpa

Der Auto Club Europa (ACE) sieht eine hohe Gefahr für Staus am Freitagnachmittag, insbesondere in den Ballungsgebieten. Am Samstag soll auf den Reiserouten Richtung Alpen und an die Küsten reger Verkehr herrschen, insbesondere Reisende rund um Berlin Richtung Ostsee und im Rhein-Ruhr-Gebiet auf Autobahnen Richtung Süden und Westen sind davon betroffen.

Auch am Sonntag müsse mit dichtem Verkehr gerechnet werden. Auf den großen süddeutschen Autobahnen mache sich dann der Heimreiseverkehr, gerade auch durch das Ferienende in Hessen, bemerkbar. 

Die Verkehrsexperten des ADAC sehen zusätzlich drohende Staus auf folgenden Strecken:

  • Großraum Berlin, Hamburg und Köln
  • A1 Köln – Bremen – Hamburg
  • A2 Dortmund – Hannover – Braunschweig
  • A3 Köln – Frankfurt – Nürnberg – Passau
  • A5 Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel
  • A6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen/Reutte
  • A7 Hamburg – Flensburg
  • A8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A9 München – Nürnberg – Berlin
  • A10 Berliner Ring
  • A11 Berliner Ring – Dreieck Uckermark
  • A19 Dreieck Wittstock/Dosse – Rostock
  • A24 Hamburg – Berlin
  • A61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach
  • A93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A95/ B2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A96 München – Lindau
  • A99 Umfahrung München
Neun kuriose Gründe für Staus FOTO: dpa, Jürgen Mahnke

In diesen Bundesländern sind an diesem Wochenende Herbstferien:

  • Berlin 23.10.2017 - 3.11.2017
  • Brandenburg 23.10.2017 - 3.11.2017
  • Hamburg 16.10.2017 – 27.10.2017
  • Hessen 9.10.2017 – 20.10.2017
  • Mecklenburg-Vorpommern 23.10.2017 - 31.10.2017
  • NRW 23.10.2017 - 3.11.2017
  • Schleswig-Holstein 16.10.2017 – 27.10.2017

Ferientermine Nachbarländer:

Dänemark 16.10.2017 – 21.10.2017

Niederlande 14.10.2017 – 28.10.2017 (regional unterschiedlich)

Schweiz 23.09.2017 – 4.11.2017 (regional unterschiedlich)

>>>Die  A1 wird Ende Oktober am Kreuz Köln-Nord wegen Brücken-Bauarbeiten voll gesperrt

(csr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Staus am Wochenende 21./22.10: NRW-Herbstferien sorgen für volle Straßen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.