| 10.12 Uhr

Statt Wechsel auf Winterreifen
Ganzjahresreifen als günstige Alternative

Test 2016: Winterreifen und Ganzjahresreifen im Vergleich
Test 2016: Winterreifen und Ganzjahresreifen im Vergleich FOTO: dpa, may
Düsseldorf. Ganzjahresreifen sind eine gute Alternative zu Winterreifen für alle, die nur wenig fahren oder sich die Hände ungern beim Radwechsel schmutzig machen wollen. Die Pneus überstehen auch Sommerhitze ohne Probleme, wie ein Test des ACE gezeigt hat.

Zum Testeinsatz kamen einmal der Goodyear Vector 4Seasons, der bereits beim Reifentest 2016 die Bewertung "empfehlenswert" bekam, und der Michelin CrossClimate, jeweils in der Dimension 205/55 R16, montiert auf zwei identischen Fahrzeugen des Typs VW Passat. 

Auf die Sicherheit hat der stressige Wechseleinsatz auf heißem und eisigem Asphalt keinen negativen Einfluss – eher im Gegenteil, wie ein Test des Automobilclubs ACE zeigt.

Die Experten haben zwei Ganzjahresreifen von Markenherstellern untersucht, die bereits 10.000 Kilometer Strecke bei sommerlichen Bedingungen absolviert hatten. Beide Exemplare hatte der Hitzeeinsatz rund 1,6 Millimeter Profil gekostet.

Ganzjahresreifen immer ein Kompromiss

Trotzdem absolvierten sie die Bremstests auf Nässe und bei Schnee ohne Probleme. Teilweise waren die Ergebnisse sogar besser als bei neuen Vergleichs-Pneus. Lediglich beim Bremsen auf nasser, verregneter Straße ließ einer der gebrauchten Reifen deutlich nach.

Was Autofahrer wissen wollen FOTO: dpa, lim wie fdt

"Von einem bedenklichen Ausrutscher kann hier nicht die Rede sein", meint ACE-Reifenexperten Gunnar Beer. "Autofahrerinnen und Autofahrer sollten sich aber immer bewusst sein, dass Ganzjahresreifen nur ein Kompromiss sein können. Das gilt besonders beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit auf trockener und nasser Fahrbahn."

Unterm Strich bewerten die Tester Ganzjahresreifen aber als potenziell lohnende Überlegung für Autofahrer. Sie gewährleisteten auch im zweiten Winter Mobilität, genügten der Winterreifenpflicht und könnten sich auch finanziell auszahlen, bedenke man die Kosten für Montage und Lagerung.

Der Test wurde durchgeführt vom Automobilclub ACE in Kooperation mit der Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) und dem österreichischen Partnerklub des ACE ARBÖ.

(csr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Statt Wechsel auf Winterreifen: Ganzjahresreifen als günstige Alternative


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.