| 08.06 Uhr

Schon bei vier Grad mit Glatteis rechnen

Nicht erst bei null Grad Celsius sollten Autofahrer mit Glatteis rechnen. "Kalte Luft zieht nach unten", erklärt Jürgen Bente vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR). Ist die Luft dann feucht - das ist etwa bei Nebel der Fall -, kann sie auf dem Boden kondensieren und gefrieren. Das sei schon bei plus drei bis vier Grad Celsius möglich.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schon bei vier Grad mit Glatteis rechnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.