| 10.36 Uhr

Ausbildungsanfänger werden immer älter

Das Durchschnittsalter von Ausbildungsanfängern in Deutschland ist im Jahr 2014 leicht gestiegen: von 19,6 auf im Schnitt 19,7 Jahre. Das geht aus Daten des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hervor. ZumVergleich: Im Jahr 2004 lag das Durchschnittsalter erst bei 18,7 Jahren und 1994 bei 18,1 Jahren.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausbildungsanfänger werden immer älter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.