| 08.39 Uhr

Mehr Stellen für Führungskräfte auf dem Markt

Führungskräfte haben auf dem Arbeitsmarkt derzeit gute Jobaussichten. Die Zahl der ausgeschriebenen Stellen stieg zwischen Juli 2015 und Juni 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um neun Prozent. Das zeigt eine Auswertung von Stellenanzeigen in 198 deutschen Printmedien und Online-Jobbörsen des Personaldienstleisters Adecco.

Insgesamt waren demnach fast 222.000 Stellen ausgeschrieben. Gut zwei Drittel der freien Stellen (67 Prozent) waren Positionen in der unteren Führungsebene, beispielsweise für Teamleiter. Jedes fünfte Angebot suchte nach Bereichs- oder Hauptabteilungsleitern. 13 Prozent der leitenden Positionen waren in der höchsten Hierarchieebene zu vergeben. Hier wurden etwa Direktoren oder Vorstände gesucht.

Auch der Fachkräftemangel macht sich weiterhin bemerkbar. So plant jedes achte Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern (13 Prozent), im kommenden Jahr ausländische Fach- und Führungskräfte einzustellen, ergab eine repräsentative Umfrage von Bitkom.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mehr Stellen für Führungskräfte auf dem Markt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.