München

Depression ist ein Risikofaktor fürs Herz

Depressionen gefährden auch das Herz. Sie bergen bei Männern ein ähnlich großes Risiko für Herzkreislauferkrankungen wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit, schreiben Münchner Forscher im Fachmagazin "Atherosclerosis". Forscher des Helmholtz-Zentrums München, der Technischen Universität München (TUM) und des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) untersuchten die Daten von 3428 Männer im Alter zwischen 45 und 74 über einen Zeitraum von zehn Jahren. mehr

Infostrecken für ein gesundes Leben
Orientierungshilfe

Wo Alleinerziehende in NRW Hilfe finden

Ich schaffe das nicht! Wie soll ich das meistern? – Solche Gedanken plagen viele Alleinerziehende. Alleine in NRW sind es 345.000. Existenzangst, emotionaler Druck und die Last, alleine verantwortlich zu sein, können eine ungeheure Bürde darstellen. Diese Hilfen gibt es für die Betroffenen. Von Tanja Waltermehr