| 10.29 Uhr

Erfurt
Bislang 100 Anträge auf Präimplantationsdiagnostik

Erfurt. In Deutschland haben bislang rund 100 Frauen die umstrittene Präimplantationsdiagnostik (PID) beantragt. Einer Umfrage des MDR Thüringen zufolge wurden die meisten Anträge in den nördlichen Bundesländern gestellt. Die in Hamburg angesiedelte Ethikkommission der Länder Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen befürwortete alle in den Jahren 2014 und 2015 eingereichten 53 Anträge. In Nordrhein-Westfalen, Berlin und Sachsen-Anhalt können bisher keine Anträge gestellt werden.
(kna)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erfurt: Bislang 100 Anträge auf Präimplantationsdiagnostik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.