| 09.46 Uhr

Aachen
Fettes und zuckerhaltiges Essen schädigt die Leber

Aachen. Alkohol schädigt die Leber - das dürften viele wissen. Aber auch zu fettes oder zuckerhaltiges Essen kann diesem Organ zusetzen. Ein gesunder Body-Mass-Index (zwischen 18,5 und 24,9) und eine halbe Stunde Bewegung pro Tag sind deshalb wichtig, um die Leber gesund zu halten. Das erklärt Prof. Christian Trautwein, von der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aachen: Fettes und zuckerhaltiges Essen schädigt die Leber


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.