Ohne Kleider auf die Matte

Nackt-Yoga ist der neue Fitness-Trend

Yoga gehört zu den beliebtesten Sportarten auch in Deutschland. Immerhin macht es fit und soll Körper und Geist in Ruhe und Gleichgewicht bringen. Ein neuer Trend aus New York könnte dieses Versprechen nun allerdings ins Wanken bringen.Denn jetzt begeben sich die Yogis dort splitter-nackt auf die Matte. mehr

Heißer Trendsport für die Figur

Wie Sie 900 Kalorien in einer Stunde verlieren

Jeden Mittag macht sich das Schnitzel-Koma breit. Von Fitness und Frühling ist da so rein gar nichts zu spüren. Doch mit Trendsportarten wie Piloxing, Deepwork oder Aqua-Zumba können Sie wieder in Form kommen. Wir verraten Ihnen, wie sie funktionieren und wie viele Kalorien Sie dabei verbrennen. Von Tanja Waltermehr

Heute ist Weltgesundheitstag

"Die Lust kommt beim Trainieren"

Zum Weltgesundheitstag erzählen uns vier Menschen aus der Region, wie sie sich körperlich fit halten, wie sie ihren inneren Schweinehund überwinden - und was sie abseits von Ernährung und Sport für ihre Gesundheit tun. Von Jessica Kuschnikmehr

Weniger Pillen, weniger Schmerzen

Bewegung ist ein Wundermittel gegen Krebs

Lange galt Schonung bei Krebs als beste Heilmethode. Sport schien kontraproduktiv für die Schwerkranken zu sein. Doch neue Studien zeigen, dass das Gegenteil der Fall ist: Schon im Krankenbett kann Bewegung körperlich wie psychisch helfen. Manche Medikamente werden sogar überflüssig. Lesen Sie hier, warum. Von Tanja Waltermehr

Die zehn größten Sportmythen im Test

Macht Joggen wirklich einen Hängebusen?

Ein bisschen Sport macht irgendwie jeder. Spannend wird es vor allem dann, wenn Hobby-Sportler ihr Wissen austauschen: Joggen beispielsweise macht dann einen Hängebusen, Fahrradfahren impotent und schwitzen gilt oft als Zeichen von schlechter Kondition. Aber stimmt das auch? Wir klären auf. mehr

Infostrecken für die gesunde Ernährung
Weniger krank aber früher tot

Das sind die gefährlichsten Männerkrankheiten

Berlin/Düsseldorf. Männer gelten als robust. Anderes jedoch lassen Statistiken erahnen, die die Lebenserwartung erfassen. Demnach sterben sie im Schnitt sechs Jahre früher als Frauen. Lesen Sie hier, welches die gefährlichsten Männerkrankheiten sind und was man dagegen tun kann. Von Tanja Waltermehr

Wissenschaft

Forscher verbuchen neue Erfolge im Kampf gegen Krebs

Im Kampf gegen den Krebs setzen Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums auf eine Erbgut-Analyse der Patienten. Ziel ist eine individuelle und zielgerichtete Therapie. Am Mittwoch hört sich die Kanzlerin die Ideen an. Von Wolfram Goertz und Eva Quadbeckmehr

"Male Depression"

Warum Depressionen bei Männern so schwer zu erkennen sind

Düsseldorf. Wer depressiv ist, wirkt müde, traurig, lustlos und hat Schlafprobleme - so oder so ähnlich ist die allgemeine Vorstellung. Tatsächlich sind das jedoch die typischen Symptome von Frauen. Was kaum einer weiß, Männer zeigen in depressiven Phasen sogar aggressives Verhalten. Von Susanne Hamannmehr