| 15.26 Uhr
Umfrage
Jeder Fünfte treibt keinen Sport
Tipps für Laufeinsteiger
Tipps für Laufeinsteiger
Hamburg. Jeder fünfte Bundesbürger ist einer Umfrage zufolge ein Sportmuffel: 19 Prozent, so ergab eine Forsa-Befragung im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK), machen nie Sport.

Begründet wurde dies am häufigsten mit fehlender Zeit (45 Prozent), geringer Motivation (40 Prozent) und starker Einbindung in Job und Familie (39 Prozent). Zugleich gaben zwei Drittel der Sportverweigerer an, sie seien nicht immer so bewegungsfaul gewesen, sondern hätten früher sehr wohl Sport getrieben.

"Viele Menschen entscheiden sich nicht aktiv gegen Sport, sondern werden im Laufe ihres Lebens immer bewegungsärmer", sagt York Scheller, Psychologe bei der TK. Er empfiehlt, in solchen Fällen die Kondition schrittweise wieder zu verbessern, zum Beispiel im Alltag Treppen zu steigen statt den Aufzug zu benutzen oder mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren.

Quelle: APD
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar