| 11.43 Uhr

Videotagebuch zu "Fit in 28 Tagen"
So erlebt Nadine Kugler den Hunger an Tag fünf

"Fit in 28 Tagen": Tag 5
Düsseldorf. Fünf Tage lang strengste Diät, dazu an mindestens fünf Tagen in der Woche Sport. Umso mehr freut sich unsere Kollegin Nadine Kugler nun aufs Wochenende. Und kündigt im Videotagebuch sogar eine kleine Sünde an.

Nadine Kugler ist so viel Sport gar nicht gewohnt. Bei der Rheinischen Post verbringt sie als Grafikerin viel Zeit im Sitzen. Mit der 28-Tage-Challenge zwingt sie sich nun, ein beinhartes Programm auf. Insbesondere der Sport vor dem Dienstbeginn macht ihr zu schaffen.

Umso mehr freut sie sich nun auf das Wochenende. "Das schönste daran: Ich muss keinen Sport treiben", gesteht sie im Videotagebuch. Und will sogar einmal essen gehen. Die Vorgaben von Personal Trainer gönnen im Rahmen der 28-Tage-Diät eben auch Erholungspausen. 

Was der viele Sport - und die geringe Menge an Kalorien - mit Kugler macht, erzählt sie hier im Video

Sie wollen bei "Fit in 28 Tagen" mitmachen? - Das gesamte Programm mit Videoanleitung finden Sie hier. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Videotagebuch zu "Fit in 28 Tagen": So erlebt Nadine Kugler den Hunger an Tag fünf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.