Ängstlich oder aggressiv

Alzheimer – diese Warnsymptome müssen Sie kennen

Düsseldorf. Auch wenn Alzheimer sich zweifelsfrei erst nach dem Tod diagnostizieren lässt, gibt es einige Warnsymptome, die den Hirnverfall ankündigen. Erfahren Sie hier, wann Vergesslichkeit noch normal ist und welche unerwarteten Warnzeichen es gibt. Von Tanja Waltermehr

Demenz

Ist Alzheimer doch übertragbar?

Bei Alzheimer-Demenz und Parkinson können Neuromediziner ein Übertragungsrisiko bei bestimmten medizinischen Eingriffen nicht gänzlich ausschließen. Aus Tierversuchen gebe es Hinweise auf eine Übertragung der Krankheiten, sagte der Münchner Neuropathologe Armin Giese. Verklumpte Eiweiße aus dem Gehirn von Parkinsonpatienten seien Affen gespritzt worden, bei denen anschließend ähnliche Veränderungen im Gehirn beobachtet worden seien. mehr

Forschungsergebnis

Wie Cannabis Alzheimer aufhalten kann

Bis zum Jahr 2040, so prognostiziert die Weltgesundheitsorganisation, werde Alzheimer die zweithäufigste Todesursache nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein. Ein Medikament, das die Krankheit stoppt oder gar heilt, gibt es nicht. Doch es keimt die Hoffnung, einen Weg zur Heilung zu finden – mit Cannabis. Von Tanja Waltermehr

Infostrecken für ein gesundes Leben
Das Gesundheitssystem des Menschen unter der Lupe

Der gesunde Puls des Menschen

Düsseldorf. Der Puls steht für einen gleichmäßigen Rhythmus, der aus medizinischer Perspektive auf die menschlichen Herzaktivitäten zurückzuführen ist. Dieses elementare Lebenszeichen leitet das Gefäßsystem durch den gesamten Körper und gibt unmittelbare Auskunft über die Gesundheit eines Menschen. mehr

Erreichen Sie einen definierten Körperbau

Die Top 3 Geheimnisse erfolgreichen Krafttrainings

Ist mit dem Wunsch der Gewichtsreduktion auch das Bestreben eines Zuwachses an Muskulatur verbunden, so geht der Weg über ein gezieltes Krafttraining. Über die korrekte Ernährung und eine gezielte Stimulation erreichen Sie einen gesunden und definierten Körperbau, der keine kleinen Fettpölsterchen aufweist. mehr

Sport und gesunde Ernährung auf den Alltag abstimmen

Mit dem Trainingsplan zum Wunschgewicht

Endlich abnehmen, auf lange Sicht das Gewicht reduzieren, gezielt Muskeln aufbauen - erfolgsversprechenden Ansätzen ist eines gemein: ein durchdachter Trainingsplan. Möchten Sie auf lange Sicht ein Ziel erreichen und ein Motivationstief vermeiden, gilt die logische Trainingsplanung als grundlegende Basis. mehr

Studie

Wie viel Joggen ist gesund?

Joggen gehört inzwischen zu einer der beliebtesten Sportarten, und das nicht ohne Grund. Immer mehr Mediziner empfehlen Ausdauersportarten wie Laufen als Mittel gegen Herz-Krankheiten und die Folgen des langen Sitzens im Büro. Doch wer zu intensiv joggt, schadet seinem Körper ebenfalls, das ergab nun eine dänische Studie. Von Susanne Hamannmehr