"Der Nächste Bitte": Das sollten Sie über Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) wissen

In dieser Folge von "Der Nächste Bitte" geht es um Individuelle Gesundheitsleistungen – kurz IGeL genannt. Diese Leistungen werden nicht von den Krankenkassen bezahlt. Und leider werden Patienten viel zu häufig zu unnötigen IGeL-Untersuchungen gedrängt. Welche IGeL sinnvoll sind und von welchen Untersuchungen Patienten lieber die Finger lassen sollten, erklärt in diesem Video Prof. Dr. Jürgen Windeler. Er ist Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen in Köln (IQWiG).

Bilder aus dem Ressort