| 10.13 Uhr

"Expertenzeit: Der Nächste bitte!"
Was hilft eigentlich gegen Fieber bei Kindern?

Video: Fieber beim Kind: So reagieren Sie richtig
Düsseldorf . Die Grippezeit trifft nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder. Erschreckend wird das vor allem dann, wenn die kleinen hohes Fieber bis hin zu Fieberkrämpfen bekommen. Im Video beantwortet Dr. Tim Niehues, Direktor der Helios Kinderklinik in Krefeld, die Fragen unserer Leser zum Thema.

Eigentlich ist Fieber eine gesunde Reaktion des Körpers. Immerhin bekämpft er damit Eindringlinge. Gerade für Kinder kann dieser Prozess aber sehr anstrengend und unangenehm sein. Hinzu kommt das Phänomen der Fieberkrämpfe, bei denen die Kleinen plötzlich in eine Art Schockstarre geraten.

Ob das gefährlich ist, und was gegen Fieber bei Kindern wirklich hilft, erklärt Tim Niehues, Direktor der Helios Kinderklinik in Krefeld, hier im Videogespräch mit Medizinredakteur Dr. Wolfram Goertz – natürlich unter Aufsicht von Iwan, dem freundlichen Skelett. 

Auch interessant: Was hilft eigentlich bei Nebenhöhlenentzündung?

Alle Folgen von "Expertenzeit: Der Nächste bitte!", finden Sie hier

(ham)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mein Kind hat Fieber: Hilfreiche Tipps im Video


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.