Warum Leistungssportler zum Kardiologen gehen sollten

Immer wieder fallen Leistungssportler plötzlich tot um. Dabei könnte man doch meinen, dass gerade Sportler eine ausgeprägte Gesundheit genießen. In dieser Folge von "Der Nächste Bitte" erklärt Dr. Klaus Dominick, Facharzt für Kardiologie in Mönchengladbach, warum es für beinahe alle Sportler sinnvoll wäre, ein Belastungs-EKG und einen Ultraschall des Herzens machen zu lassen.

Bilder aus dem Ressort