| 08.17 Uhr

Video-Sprechstunde
Was hilft eigentlich gegen Druck im Ohr?

Druck auf dem Ohr: Das können Sie dagegen tun
Düsseldorf . Wenn der Flieger in Richtung Urlaub vom Boden abhebt, steigt bei den Passagieren der Druck im Ohr. Das kann unangenehm aber auch Schmerzhaft sein. Was man dagegen tun kann, erklärt HNO-Arzt Jörg Schipper von der Uniklinik Düsseldorf.

Vor allem Kinder mögen es gar nicht, wenn sie im Flieger sitzen und sich im Ohr Druck aufbaut. Tränen sind oftmals die Folge. Aber ist diese Situation wirklich gefährlich? Und wie klappt es mit dem Druckausgleich?

Der Direktor der HNO-Klinik am Uniklinikum Düsseldorf, Jörg Schipper, beantwortet diese und andere Fragen in der aktuellen Folge von "Expertenzeit - Der Nächste bitte!". Moderiert wird die Serie, die im TV-Studio der Rheinischen Post in Düsseldorf gedreht wurde, von unserem Medizin-Redakteur Wolfram Goertz.

Auch interessant: Alle Folgen der Serie "Expertenzeit: Der Nächste bitte!" finden Sie hier.

 

(ham)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Was hilft eigentlich gegen Druck auf dem Ohr?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.