| 08.19 Uhr

Krefeld
Parkinson-Medikamente immer pünktlich nehmen

Krefeld. Parkinson-Patienten sollten bei der Einnahme ihrer Medikamente besonders auf Pünktlichkeit achten. "Bei manchen Parkinson-Patienten können schon kurze Verschiebungen bei der Medikamenten-Einnahme lange Phasen von Unbeweglichkeit verursachen", erklärt Frank Bergmann vom Berufsverband Deutscher Nervenärzte. Durch Regelmäßigkeit lassen sich Wirkungsschwankungen und Wirkungsverluste vermeiden.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Parkinson-Medikamente immer pünktlich nehmen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.