| 09.19 Uhr

Bochum
Psoriasis-Arthritis: Tückische Schuppenflechte

Bochum. Schuppenflechte kann mit Rheuma einhergehen. Die sogenannte Psoriasis-Arthritis kann sich durch Beschwerden an den Sehnen und Gelenken bemerkbar machen, wie der Bundesverband Deutscher Rheumatologen erklärt. Vor allem Entzündungen der Achillessehne seien ein Warnzeichen. Ohne Behandlung zerstört die Krankheit langfristig die Gelenke, deshalb sollte man die Symptome ernst nehmen. Früh erkannt, lässt sich mit Medikamenten gegensteuern.

Diese Behandlung orientiert sich an den Grundsätzen, die auch für andere entzündlich-rheumatische Erkrankungen gelten. Die Therapie muss an die individuellen Verläufe angepasst werden. Zu berücksichtigen ist, dass antirheumatisch wirksame Pharmaka die Hautsymptomatik verschlechtern können. Deshalb ist eine interdisziplinäre Betreuung durch einen Rheumatologen und einen Hautarzt wichtig.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bochum: Psoriasis-Arthritis: Tückische Schuppenflechte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.