Deutschland

Der schleichende Weg zum Alkoholiker

Jedes Jahr kommen rund 1200 Menschen zur Diakonie in Düsseldorf. Alle haben eines gemeinsam: Sie sind alkoholsüchtig. Anja Vennedey, Leiterin der diakonischen Beratungsstelle, erklärt im Gespräch mit unserer Redaktion, wie Menschen zu Alkoholikern werden, warum es so schwer ist aufzuhören, und welche Therapie sich am meisten bewährt hat. Von Susanne Hamannmehr

Diagnose per App, Computer, Telefon

Wie gut ist Doktor Internet wirklich?

Egal, ob es um Hautprobleme, Diabetes oder Essstörungen geht: Ohne ärztliche Einschätzung geht es nicht. Heutztage suchen Patienten den ersten Kontakt allerdings immer öfter im Netz. Doch Online-Beratungen sind bei vielen Medizinern verpönt. Wie seriös sind die Angebote? Von Tanja Waltermehr

Aktuelle Studie zur psychischen Belastung der Deutschen

Job und hohe Ansprüche führen zu Stress

Überstunden, zu jeder Zeit erreichbar  – viele Deutsche fühlen sich gestresst. Der Begriff vom Burnout ist schon längst in aller Munde. Eine Studie hat nun untersucht, wie gestresst die Menschen wirklich sind und was sie unter Druck setzt. Von Dana Schülbemehr

Infostrecken für ein gesundes Leben