Infostrecken für ein gesundes Leben
RP-Trainer Uwe Felten erklärt

Das sind die häufigsten Trainingsfehler

Düsseldorf . Als Personal Trainer erlebt Uwe Felten täglich, wie Trainierende Übungen falsch oder sogar gesundheitsgefährend ausführen. Ausfallschritt, Gewichtheben, Trainingsablauf – Uwe Felten zeigt im Video was falsch ist und wie es richtig geht. mehr

Fit mit Felten

Wie trainiert eigentlich ein Personal Trainer?

Gestählte Muskeln und kein Gramm Fett - das macht den Körper eines Personal Trainers aus. Aber mit welchen Übungen schafft man das bloß? Wie oft trainiert ein Personal Trainer und welche Tricks hat er drauf? Unser Trainer Uwe Felten verrät seinen Trainingsplan hier im Video - aber Vorsicht: Nachmachen auf eigene Gefahr! mehr

Sling-Training

Das Star-Workout für warme Sommertage

Gisele Bündchen, Jennifer Lopez und Cameron Diaz – sie alle wurden schon an den Nylon-Gurten mit Griffen gesichtet: Suspension Training oder auch Sling-Training heißt das neue Workout der Stars. Wie es geht und warum es das perfekte Trainingsgerät für unterwegs ist, erklären wir hier. mehr

Pochen im Kopf

Wie Katerkopfschmerz entsteht und wie Sie ihn los werden

Auch tierliebe Menschen können ihm nichts abgewinnen: Mit dem Kater am Morgen nach der durchfeierten Nacht mag niemand gerne Bekanntschaft machen. Kopfschmerz, Übelkeit und Schwindel sind die klassischen Symptome. Hier erfahren Sie, wie Sie ihm aus dem Weg gehen können.  Von Tanja Waltermehr

Medizin

Warnsignale: Wann Sie mit Kopfschmerzen zum Arzt sollten

Kopfschmerzen kennt beinahe jeder, und dennoch sind sie kein Normalzustand. Als Grippebegleiter, Katerkopfschmerz, bei Migräne oder sogar nach dem Sex können sie einem das Leben zur Hölle machen. Woher der Schmerz kommt und wie Spezialisten ihm auf die Spur kommen, erfahren Sie hier. Von Tanja Waltermehr

Bertelsmann-Studie

Gynäkologen widersprechen Kritik an Schwangerschafts-Untersuchungen

Die Frauenärzte haben die vermeintlich überhöhte Zahl von Schwangerschafts-Untersuchungen verteidigt. Die in einer Bertelsmann-Studie beanstandeten Vorsorgemaßnahmen trügen zur Senkung von Risiken bei und erleichterten die Arbeit von Hebammen und Ärzten. mehr