| 07.37 Uhr

Osnabrück
Sonnenbräune sollte kein Schönheitsideal sein

Sonnenstich und Co. - Erste Hilfe bei Hitzekrankheiten
Sonnenstich und Co. - Erste Hilfe bei Hitzekrankheiten FOTO: HolidayCheck.de
Osnabrück. Die Deutsche Krebshilfe warnt vor einem Unterschätzen von UV-Strahlen beim Sonnenbaden und rechnet mit 264 000 neuen Hautkrebs-Fällen in Deutschland in diesem Jahr. Leider gelte Bräune bei vielen Menschen als ein Schönheitsideal oder gar als Indikator für Gesundheit: "Diese Einschätzung ist falsch", sagte der Chef der Deutschen Krebshilfe. Die Zahl der jährlichen Hautkrebsfälle habe in den vergangenen Jahren stetig zugenommen.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonnenbräune sollte kein Schönheitsideal sein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.